Lebensprägende ehe

Eine Scheidungsrente kommt daher nur in Frage, wenn eine lebensprägende Ehe vorliegt, der eine Ehe- gatte unter Berücksichtigung der . Lebensprägende Ehe (Kriterien: Dauer; länger dauernde Kinderbetreuung usw.) besteht u. Anspruch auf Beibehaltung des bisherigen Lebensstandards, .

Grundlage für den nachehelichen Unterhalt war, dass es sich um eine lebensprägende Ehe gehandelt hat. Eine solche ist zu vermuten, wenn . Lebensprägende Ehe durch Entwurzelung aus dem bisherigen Kulturkreis (E. ). Höhe und Dauer des nachehelichen Unterhalts bei lebensprägender Ehe.

Unterwelchen Voraussetzungen kann eine Ehe getrennt werden (ZGB 1f.)? Ehe (keine Kinder, Jahre): kein Unterhalt geschuldet . ZGB: Eine kurze Ehe, der ein gemeinsames Kind entsprang, gilt in. Es liegt somit eine lebensprägende Ehe vor, bei der die Eheleute . Willigt der andere Ehegatte nicht in die Scheidung ein, kann die Ehe erst nach zwei. Keine lebensprägende Ehe wurde beispielsweise bei einem Ehepaar . Aufgrund der langen Ehedauer und der gemeinsamen Kinder liege eine lebensprägende Ehe vor, womit die Frau grundsätzlich Anspruch auf . Eine kurze, wegen der Kinderbetreuung jedoch lebensprägende Ehe junger Ehegatten begründet selbstredend keinen Anspruch auf . Keine lebensprägende Ehe wurde beispielsweise bei einem Ehepaar angenommen, das mit Jahren noch heiratete und sich nach einem Jahr wieder faktisch .

Aus der Ehe gingen die drei Söhne C. Die lebensprägende Ehe mit klarer Rollenverteilung fördere ihre Karriereaussichten . An deren Stelle kann bei lebensprägender Ehe nachehelicher Unterhalt gemäss Art. In Bezug auf den Ehegatten ist der zuletzt gemeinsam gelebte eheliche Standard bei Ehen mit Kindern (sog. lebensprägende Ehe) für den . Schutz der Persönlichkeit jedes Ehegatten. Es erachtete deshalb die Ehe als nicht lebensprägen woran auch das. Institut der Ehe gewährte rechtliche Schutz nicht auch lebensprägende . Januar 20wurde die Ehe geschieden und der Beschwerdeführer verpflichtet.

Sinne einer Vermutung) als nicht lebensprägende Kurzehen solche unter 5 . Selbsteine lebensprägende Ehe führt nicht . Eine Ausnahme besteht bei der nicht lebensprägenden Ehe (d.h. kinderlosen der ehelichen Lebensverhältnisse als schutzwürdig (lebensprägende Ehe). Unterhalt ist meistens nur dann geschuldet, wenn die Ehe lebensprägend war. Voraussetzung lebensprägende Ehe: Ehe mit Kindern .